Kategorie: Allgemein

Solidarität mit den U-Häftlingen vom 24. Juni 2016

Die Verhängung von Untersuchungshaft gegen sieben Personen, denen vorgeworfen wird, am Umzug vom 24. Juni 2016 beteiligt gewesen zu sein, findet internationale Beachtung: Dem Aufruf zu einem „schwarzen Juli“ folgend, wurde in Frankfurt a. M. Anfang Juli ein Firmen-Auto angezündet.…

Shift Mode: Klybeckgenossenschaft gibt nicht auf

via Tageswoche: Der Rosenkrieg um das Shift-Mode-Areal geht weiter Die Wohngenossenschaft Klybeck gibt den Kampf nicht auf. Sie zieht ihren bereits zweimal abgewiesenen Rekurs gegen die Bau- und Betriebsbewilligung für die Holzhallen auf dem Shift-Mode-Areal am Klybeckquai weiter. Es begann…

Strassenblockade in Solidarität mit Geflüchteten

per Mail zugeschickt bekommen: Solidarity with Refugees Wie gewöhnlich fliesst der Verkehr auch an diesem Montagabend durch die Stadt Basel. Mitten im abgeschotteten Speckgürtel Nordeuropa ist man wunderbar davon abgelenkt , dass Tausende von Menschen auf der Flucht  feststecken. Es…

Nachtrag zur „Villa Carmen“

gefunden auf Zeitnah: gesichtet #128: Der Hausgeist Carmen verlässt das «aufstrebende Hip-Quartier» Der Bagger ist bereits am Werk. Dabei wird der Innenhof tüchtig umgekrempelt, die Scheune hat’s soeben erwischt. Die vordere Fassade der Villa Carmen steht zum Zeitpunkt des Verfassens…

Sitz des Kirchenrats eingefärbt

gefunden auf Online Reports: Vandalen-Protest gegen Sitz der reformierten Kirche Der Streit um das „Kirchen-Asyl“ in der Matthäuskirche geht weiter: Massive Sachbeschädigung am Sitz der Evangelisch-reformierten Kirche Basel-Stadt. Vandalen-Anschlag auf den Sitz der Evangelisch-reformierten Kirche Basel-Stadt: Unbekannte Täter haben in…

Basler Abrisskalender 2016

via Tageswoche: Abrisskalender: Durchs Jahr mit Basels bedrohten Bauten Ein neuer Kalender widmet sich den gefährdeten Seiten Basels: Wohnorte und Zwischennutzungen, die bald verschwinden müssen, werden dabei porträtiert. Mit Bildern und Texten zeigt er ein paar aktuelle Brennpunkte der Stadtentwicklung…

Abriss der Wasserstrasse 21-39 erfolgreich verhindert

gefunden auf wasserstrasse.ch: Die Häuser an der Wasserstrasse 21–39 gehen auf den 1.1.2016 im Baurecht an die Wohngnosseschaft Gnischter über. Die Verträge wurden am 18.11.2015 unterschrieben. Damit sind 49 1–4 Zimmer-Wohnungen vor dem Abbruch gerettet und können zu günstigen Mietzinsen…

Uferlos/Haafescharte: Räumung doch auf Vorrat!

via Tageswoche: Kunstmesse Scope steht vor dem Aus in Basel Der Zwischennutzungsverein Shift Mode hat den Vertrag mit Scope nicht verlängert. Die Kunstmesse sucht nach einem neuen Standort ausserhalb des Hafens – und schliesst auch einen Wegzug aus Basel nicht…